Pichelsteiner Eintopf

Suppe/Klassische Rezepte

-  Pichelsteiner Eintopf  -

  • 500 g Rindfleisch und Schweinefleisch, gemisch (Schulter)
  • 500 g Kartoffeln
  • ½ Wirsing
  • ½ Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • Liebstöckel frisch aus dem Garten oder das Grün der Sellerieknolle
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 2 EL Öl
  • 500 ml Brühe
  • Salz, Pfeffer, Kümmel, Paprikapulver
  • Petersilie

Beim Pichelsteiner Eintopf werden die Zutaten in den Topf geschichtet.
In Würfel geschnittenes Fleisch in heißem Öl mit Zwiebelscheiben 15 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen. Gemüse und Kartoffel gewürfelt, lagenweise einschichten (Kartoffel zuletzt). Jede Lage mit allen Gewürzen würzen. Vorsichtig heiße Brühe aufgießen und ca. 1 Stunde bei milder Hitze garen ohne umzurühren. Den fertigen Eintopf mit gehackter Petersilie bestreuen.

2.6.11 18:24

Letzte Einträge: Armstulpen, Schnell gekocht..., Geschlossen, Geschlossen, Geschlossen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL