Bohnensalat mit Matjes

Klassische Rezepte/Salate

-  Bohnensalat mit Matjes  -

  • 250 g grüne Bohnen, frisch
  • Salz
  • Wasser
  • 1 El Butter
  • 3 Matjesfilets oder Heringsfilets nach Matjes Art
  • 200 g gekochte Pellkartoffeln
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt

  • Für die Marinade:
  • 4 El Mayonnaise
  • ½ Becher Joghurt
  • Saft einer halben Zitrone
  • Pfeffer gemahlen
  • Zucker
  • evtl. Salz
  • ½ Bund Petersilie, gehackt

Bohnen fädeln, waschen und brechen. In kochendes Salzwasser geben. Salz und Butter hinzufügen. In ca. 15 Minuten garkochen, danach mit kaltem Wasser abschrecken und ganz auskühlen lassen. Matjesfilets und Pellkartoffeln in gleichmäßig dicke Streifen/Scheiben schneiden. Grüne Bohnen, Zweibeln, Kartoffeln und Matjes gut mischen.
Für die Marinade alle Zutaten verrühren und über den Salat geben. Ca. 60 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Umrühren und nochmal abschmecken.

30.11.09 07:45

Letzte Einträge: Armstulpen, Schnell gekocht..., Geschlossen, Geschlossen, Geschlossen

bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Imi / Website (30.11.09 13:46)
Nee, ich mag beides nicht. Weder Matjes, noch Bohnen.


heike / Website (30.11.09 14:02)
Was magst du dann?


Imi / Website (30.11.09 20:40)
z. B. Kartoffelsalat (schwäbischen), Dampfnudeln, Kaiserschmarren, Eier in Senfsoße, Kartoffelbrei....


heike / Website (30.11.09 22:02)
OK, ich kümmere mich drum
Aber.... wer braucht schon ein Rezept für Eier mit Senfsoße Ich glaub, dass kann jeder kochen.

LG Heike


Imi / Website (30.11.09 22:40)
Das stimmt auch wieder.
Ach, hast du vielleicht ein gutes Rezept für einen Reissalat? Ich finde, der fehlt oft auf Bufetts. Eine Bekannte hatte immer einen so leckeren gemacht, ich glaube, da waren sogar Mandarinenschnitze drin. Hm, das war lecker.


heike / Website (1.12.09 07:42)
Reissalat ist doch eigentlich gar nicht so schwer. Ich schau mal.....
Heike