Nikolausstiefel

 

Wollte nur mal sagen, ich krame jetzt die Tage über die Nähmaschine wieder raus....

bald ist Nikolaus und dafür möchte ich noch einige Stiefelchen nähen.


 

 

Wer mag, hier eine kleine Anleitung:

  1. Stoff rechts auf rechts legen, Schnittmuster auf den doppelten Stoff legen und grob zuschneiden (ca. 2-3 cm Stoffzugabe)
  2. Molton genauso zuschneiden (du hast jetzt zwei Stoffteile und zwei Moltonteile).
  3. Molton auf die jeweils linke Stoffseite legen und grob heften.
  4. Die rechte Stoffseite nach oben legen und entlang des Musters durchsteppen (bei beiden Teilen).
  5. Ein Aufhängeband zuschneiden, nähen und durchziehen (wenden).
  6. Schnittmuster mittig auf die linke Stoffseite legen und rundherum kreiden.
  7. Die beiden vorbereiteten, gesteppten Teile aufeinander legen (rechts auf rechts) und feststecken.
  8. Noch einmal den Stoff rechts auf rechts legen, Schnittmuster auflegen und kreiden.
  9. Einen zweiten Stiefel zuschneiden.
  10. Das Aufhängeband an der Markierung zwischen die Stofflagen legen und feststecken (der Aufhänger kommt zwischen die einfachen Stofflagen, nicht!!! zwischen die, die mit dem Molton zusammengesteppt sind.
  11. Entlang der Linie beide Stiefel zusammennähen.
  12. Die Nahtzugabe auf 0,5 cm zurückschneiden
  13. Einen Stoffstreifen von 4 cm Breite im schrägen Fadenlauf zuschneiden.
  14. Den Stoffstreifen in der Mitte falten und bügeln.
  15. Beide Kanten vom Streifen in die Mitte bügeln.
  16. Die beiden Handschuhteile ineinander stecken und das vorgefalste Schrägband auf die Schnittkante setzen.
  17. Schrägband heften und steppen.
  18. Stiefelschaft umklappen - fertig -

29.10.09 20:40

Letzte Einträge: Armstulpen, Schnell gekocht..., Geschlossen, Geschlossen, Geschlossen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL