Tofu mit Gemüse

Internationale Küche

-Asiatische Küche-

-  Tofu mit Gemüse  -
-ein Pfannen-/Wokgericht für 4 Personen-

  • 125 g Reisnudeln
  • ca. 200 ml Öl

  • 1 El trockener Sherry
  • 1 El Sojasauce (hell)
  • 1 El Austernsauce
  • 125 ml Geflügelbrühe oder Gemüsebrühe

  • 2 Tl Speisestärke
  • 2 Tl Wasser

  • 1 El Öl (zusätzlich)
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 Tl frischer Ingwer, fein gerieben oder gehackt
  • 375 g schnittfester Tofu, in kleine Würfel
  • 2 Möhren, in streichholzdünne Streifen geschnitten
  • 250 g Kaiserschoten (Zuckererbsen, geputzt)
  • 425 g Reisstrohpilze aus der Dose, abgetropft

  • 4 Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben geschnitten

 kostenlos Bilder hochladen

Zubereitung:
Die Reisnudeln in kleine Stücke brechen. Das Öl im Wok erhitzen, Nudeln darin portionsweise bei mittlerer Hitze braten, evtl mehr Öl hinzufügen. Die Nudeln auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Sojasauce, Sherry, Austernsauce und Brühe mischen. Die Stärke mit Wasser verrühren.
Den Wok erhitzen und 1 El Öl, Knoblauchzehe und Ingwer hinzufügen und 1 Minuten unter ständigem Rühren garen. Tofuwürfel hinzufügen und weitere 3 Minuten garen. Nun alles aus dem Wok nehmen. Möhren und Zuckererbsen in den Wok geben und 1 Minute unter ständigem Rühren garen. Die angerührte Sauce und die abgetropften Pilze hinzufügen, nun einmal aufkochen kassen. Jetzt wieder den Tofu hinzufügen. Die Stärkemischung unterrühren und solange rühren, bis die Sauce andickt. Mit Frühlinszwiebeln besteuen und mit Reis servieren.
Guten Appetit!


4.6.09 16:22

Letzte Einträge: Armstulpen, Schnell gekocht..., Geschlossen, Geschlossen, Geschlossen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL