Archiv

Eierlikörkuchen

Bald ist Ostern....
hier mal ein Rezept, das jeder backen kann....

-  Eierlikörkuchen  -

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 2 Eßl. Vanillezucker
  • ¼ l Öl
  • ¼ l Eierlikör
  • 125 g Mehl
  • 125 g feine Speisestärke (Kartoffelstärke)
  • 6 Teel. Backpulver (1½ Päckchen)
  • Zubereitung:
    Daraus einen Rührteig herstellen und in einer gefetteten Kastenform bei ca. 175°C auf dem Rost, untere Schiene ca. 90 Min. abbacken.
    Gutes Gelingen!!

    Und hier ein noch Link zu meiner Osterseite

    Ich wünsche allen Besuchern meiner Seite schöne Ostertage

    LG Heike

    http://www.heikes-kleine-welt.de/ostern/osterwelt.html

     

    Pummelchen

    kostenlos Bilder hochladen

     

    kostenlos Bilder hochladen

    Gerade geboren und schon ausgewandert.......

    Hermine

    kostenlos Bilder hochladen kostenlos Bilder hochladen Hermine.... einfach nur süß....

    wollte aber nicht bei mit bleiben und ist ausgewandert und hat ein neues Zuhause gefunden tanzen

    Kichererbsenpuffer

    Vollwertrezept/Vegetarisch

    -  Kichererbsenpuffer  -

  • 125 g Kichererbsen
  • ¼ Liter Wasser
  • 50 g Haselnüsse
  • 2 Bananen
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 2 El Honig
  • 2 El Kokosraspeln
  • 1 Tl Rum
  • ½ Tl Meersalz
  • ¼ Tl Zimt
  • Sonnenblumenöl für die Pfanne
  • Die Kichererbsen mindestens 12 Stunden mit Wasser bedeckt quellen lassen. Dann das Wasser abgießen, die Erbsen gut durchspülen und mit dem ¼ Liter frischem Wasser, den Haselnüssen und den Bananen in Mixer pürieren.
    Die Masse in eine Schüssel geben und mit dem Handquirl das Buchweizenmehl, den Honig, Rum, Zimt und das Meersalz unterziehen.
    Die Masse nochmals 10 Minuten quellen lassen. Dann das Sonnenblumenöl in der Pfanne erhitzen und darin je einen gehäuften El pro Puffer verteilen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braun braten.
    Dazu passt Apfelmus.