Archiv

Kartoffelwaffeln



- Kartoffelwaffeln -
- ergeben ca. 8 Stück -

  • 200 g Süßkartoffeln, geschält
  • 300 g Kartoffeln, weichkochend, geschält
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Wasser
  • 4 Eier
  • 4 El. Sonnenblumenöl
  • 75 g Grieß (Weichweizen)
  • 125 g Mehl
  • 1 Teel. Backpulver
  • 1 Teel. Salz
  • etwas Fett/Oel für das Waffeleisen


  • Zubereitung:
    Die Kartoffeln und Süßkartoffeln in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. So können Mehl und Grieß in Ruhe etwas ausquellen. Ich habe mich übrigens für Weichweizen entschieden, weil beim ersten Versuch der Hartweizen nach dem Backen doch noch etwas "körnig" war. Nun die gekochten, etwas abgekühlten Kartoffeln durch eine Presse in die schon fertige Masse drücken. Alles zu einem dicklichen, aber nicht zu festen Teig rühren.
    Ein handelsübliches Waffeleisen bei Bedarf etwas einfetten und aus dem Kartoffelteig hellbraune Waffeln abbacken.
    Anmerkung:
    Ich habe ein etwas älteres Waffeleisen, und habe es auf "kross" gestellt. Ich hatte echt leckere leicht knusprige Waffeln.
    Wir haben dazu Gurkensalat gegessen. Aber auch anderer Salat und Kräuterquark schmecken sehr gut dazu. Die Kartoffelwaffeln sind übrigens sehr sättigend.

    Teddy Open Air in Dangast



     

    Ein Weg lohnt sich immer.....

    ....und ich bin dabei.

    kostenlos Bilder hochladen

     

     

     

    Mangold-Gemüse

    Gemüse/Beilagen

    -  Mangold - Gemüse  -

    • 1 Staude Mangold
    • 250 g Möhren, gestiftelt
    • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
    • 150 ml Orangensaft
    • ½ Teel. Koriander, gemahlen
    • 1½ Teel. Salz
    • ½ Teel. Gelbwurz (Kurkuma)
    • 2 Eßl. Curry Madras
    • etwas Butterschmalz
    • 2 Eßl. Sauerrahm
    kostenlos Bilder hochladen

    Die Mangolgblätter gründlich waschen und vom Stiel trennen. Den Stiel in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Die Blätter längs halbieren und ebenfalls in 1 cm lange Streifen schneiden.
    In der Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Nun die gestiftelten Möhren, Mangoldstiele und die Gewürze dazugeben und alles weiter dünsten. Danach erst die Mangoldblätter zugeben und mit dem Orangensaft ablöschen. Alles etwas einköcheln lassen und den Sauerrahm unterrühren.
    Dazu schmeckt gut: Kartoffelpüree und Spiegelei.

    Osterhasi

    Ist ja Ostern……

    Daher ist ein Hase von meiner Nadel gehüpft:

    kostenlos Bilder hochladen

    Eloa

    Ostermontag ist sie fertig geworden.

     

    kostenlos Bilder hochladen kostenlos Bilder hochladen

    Birthday - swap

    Ein Geburtstagspäckchen aus Amerika  

    Hallo Deirdre,
    thank you for the beautiful gifts. Yes, they please me. Everyone!

     

    Inside I found a birthdaycard, lovley “pure maple syrup”, ZAZ - mustard, lecker popcorn, vegetarian soap with rosmary and mint (smells wonderful) , a beautiful gray alpaca wool and a red had.


    Birthday - swapimage title
    image title

    and now it’s my favorite hat :-)